1. November 2017: Überraschender Tod des Vorstandsmitglieds Dr. Rolando Ortiz

Wir trauern um unser langjähriges Vorstandsmitglied Dr. Oscar Rolando Ortiz Calderón, der am 1. November 2017 im Alter von 73 Jahren in Guatemala gestorben ist. Er war dem Proyecto Ija´tz seit gut 20 Jahren verbunden und bis zuletzt als Schriftführer Mitglied des Vorstandes.  Dr. Ortiz war Zahnarzt und behandelte bei Bedarf Stidpendiaten und Stipendiatinnen unentgeldlich. Mit ihm verliert unser Stipendienwerk eine tragende Säule, die allen Stipendiatinnen und Stipendiaten, dem Projektteam und Vorstand nicht zuletzt durch seinen Humor und seine offene und herzliche Art in sehr guter Erinnerung bleiben wird.

In unseren Gedanken und Gebeten sind wir bei seiner Familie und seinen nächsten Angehörigen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.